top of page

Was ist bei der Weiterbildungspflicht für Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter zu beachten?

Die 20 Stunden Weiterbildungspflicht kann man auch online erfüllen. Gewußt wie!


Die Weiterbildungspflicht für Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter ist in Deutschland von großer Bedeutung und gesetzlich durch die Gewerbeordnung (GewO) und die Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV) geregelt. Vereinfacht gesagt: alle 3 Jahre muß man 20 Stunden aus einem definierten Themenbereich nachweislich absolvieren.


Um ihre Tätigkeit ausüben zu können, müssen sie eine Erlaubnis nach §34c GewO besitzen und bestimmte Anforderungen wie Zuverlässigkeit, geordnete Vermögensverhältnisse und eine Berufshaftpflichtversicherung erfüllen.


Ganz einfach die Weiterbildungspflicht für Immobilienmakler erfüllen
Die beste Weiterbildung für Immobilienmakler

Um dieser 20 stündigen Weiterbildungspflicht gerecht zu werden, ist es für Immobilienprofis von Vorteil, auf Online-Weiterbildungen zurückzugreifen. Die MABV.Academy hat sich als angesehene Plattform für hochwertige Online-Kurse in der Immobilienbranche etabliert.

Mit einer breiten Palette von praxisnahen Inhalten deckt die Akademie diese 20 Stunden in den Bereich Kundenberatung, Vertrieb und Verkauf ab - ein wichtiger Aspekt, um den wachsenden Anforderungen des Marktes gerecht zu werden.

Die MABV.Academy ermöglicht es den Teilnehmern, die Weiterbildungspflicht von 20 Stunden bequem und flexibel von zu Hause oder jedem anderen Ort aus zu erfüllen. Die Online-Video-Kurse werden von anerkannten Experten geleitet, darunter der erfahrene Immobilienprofi Jochen Peter Elsesser. Seine langjährige Erfahrung im Vertrieb und Verkauf macht ihn zu einem herausragenden Verkaufstrainer, der sein Wissen verständlich und praxisnah vermitteln kann.


MABV Akademie – Das digitale Zentrum der Weiterbildung für Immobilienprofis

Flexibel lernen – wo und wann Sie möchten

Denken Sie an eine Weiterbildung, die sich Ihrem Zeitplan anpasst, nicht umgekehrt. Genau das ermöglichen die Online Video Trainings der MABV Akademie. Stellen Sie sich die Freiheit vor, zu entscheiden, wann und wo Ihr Lernen stattfindet. Ob früh am Morgen, in Ihrer Mittagspause oder spät in der Nacht - Sie haben die Kontrolle und die Freiheit, Ihre Weiterbildungspflicht zu absolvieren, wann und wo Sie wollen.

Im Vergleich: Online Video Trainings vs. traditionelle Methoden

Stellen Sie sich vor, Sie müssten nie wieder kostspielige Reisekosten für Schulungen zahlen oder wertvolle Arbeitszeit opfern, um an einem entfernten Seminarort zu sein. Mit Online Video Trainings sparen Sie nicht nur Geld, sondern genießen auch die Freiheit, sich Ihren eigenen Weiterbildungsweg zu gestalten. Verglichen mit starren Webinaren und Präsenzschulungen ist dies ein Quantensprung in der Bildung. Wie bequem und einfach Sie dadurch Ihrer Weiterbildungspflicht nachkommen!

In die Tiefe gehen mit strukturierten Workshops

Die MABV Akademie setzt sich aus sieben sorgfältig gestalteten Video-Kursen zusammen, die in 31 spezifischen Workshops unterteilt sind. Jeder dieser Workshops konzentriert sich intensiv auf einen Aspekt des Hauptthemas. Dies ermöglicht ein tiefes Eintauchen und Verstehen – und zwar in Ihrem eigenen Tempo. Eine Weiterbildung, die nicht nur die Pflicht erfüllt, sondern bei der Sie auch wirklich was Lernen!

Technologie, die begeistert

Lernen in HD-Qualität klingt nicht nur gut – es ist es auch. Dank der fortschrittlichen Technologie der MABV Akademie können Sie Ihre Weiterbildung auf nahezu jedem Gerät mit Internetzugang genießen – ob Handy, Tablet, Laptop oder Fernseher.

Didaktik, die mitdenkt

Niemand möchte stundenlang vor einem Bildschirm sitzen und sich langweilen. Deshalb legt die MABV Akademie besonderen Wert darauf, dass ihre Kurse und Workshops didaktisch ausgefeilt sind. Dies sorgt für eine dynamische und interessante Lernerfahrung, bei der die Zeit wie im Flug vergeht.

Lernkontrollen – Ein gesetzliches Muss, kein Zusatz

Lernen Sie, weil Sie müssen oder weil Sie wollen? Bei der MABV Akademie ist es vielleicht eine Mischung aus beidem. Während der Inhalt Sie voranbringt, sorgen die gesetzlich vorgeschriebenen Lernkontrollen dafür, dass Ihre Fortbildung offiziell anerkannt wird. Es handelt sich nicht um eine Methode, um Sie zu überwachen, sondern um eine Anforderung der Weiterbildungspflicht, die die Akademie ernst nimmt und entsprechend umsetzt.


Die interaktiven Lehrmethoden der MABV.Academy ermöglichen es den Teilnehmern, das Gelernte aktiv anzuwenden und den Wissensaustausch in Diskussionsforen zu fördern. Nach Abschluss der Online-Kurse erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat als Nachweis für die erfüllte Weiterbildungspflicht.

Diese Zertifizierung ist nicht nur ein wertvoller Beleg für die berufliche Weiterentwicklung, sondern stärkt auch das Vertrauen von Kunden und Partnern in die Kompetenz der Immobilienprofis.

Im Vergleich zu unseriösen "Schaumschlägern" und "Sprücheklopfern" hebt sich Jochen Peter Elsesser als Dozent der MABV.Academy deutlich ab. Sein Fachwissen und seine praxisbezogenen Fähigkeiten als Immobilienprofi machen ihn zu einem herausragenden Verkaufstrainer, von dem die Teilnehmer profitieren können.


Der Vertriebsprofi, dem die Branche vertraut: Jochen Peter Elsesser


Einführung in eine Erfolgsgeschichte

In der Immobilienbranche gibt es viele Trainer, aber nur wenige mit der Expertise und dem fundierten Wissen von Jochen Peter Elsesser. Mit einer eindrucksvollen Karriere, die ihn zum besten Vertriebs- und Verkaufstrainer für Immobilienmakler gemacht hat, setzt er Maßstäbe für Qualität und Erfolg.


Eine Laufbahn geprägt von Erfahrung

Mit über 30 Jahren Erfahrung als Unternehmer kennt Elsesser die Branche in- und auswendig. Seine weitreichende Erfahrung macht ihn zu einem unverzichtbaren Mentor für jeden, der im Immobiliengeschäft erfolgreich sein möchte.


Dauerhafter Erfolg im Vertrieb

Elsesser ist nicht nur ein Trainer; er ist ein Vordenker des modernen Vertriebs. Mit einem festen Blick auf dauerhaften Erfolg bietet er Trainings und Beratungen an, die sich über mehr als zwei Jahrzehnte bewährt haben. Er hat sich einen Namen gemacht als jemand, der Ergebnisse liefert.


Referenzen, die für sich sprechen

In seiner beeindruckenden Karriere hat Elsesser bereits mit über 550 Firmen zusammengearbeitet, mit einem eindrucksvollen Kundenstamm von Unternehmen wie JLL, Savills und Angermann. Mehr als 20.000 Teilnehmer haben von seinen praxisorientierten Präsenztrainings profitiert.


Eine Ausbildung, die zählt

Nicht nur in der Praxis, sondern auch in der Theorie ist Elsesser hervorragend ausgebildet. Mit zwei Universitätsabschlüssen – einem Diplom in Volkswirtschaft und einem Master in Politikwissenschaft – hat er eine solide Grundlage, die ihm ermöglicht, fundierte und wertvolle Trainings anzubieten.


Eine Vielzahl von Auszeichnungen

Zweifach als "Trainer des Jahres" ausgezeichnet, steht Elsesser für Qualität und Exzellenz in der Immobilienbranche. Diese Auszeichnungen sind ein Testament für seine unermüdlichen Bemühungen und seine Leidenschaft für die Branche.


Ihr Weg zur Weiterbildung

Mit Elsesser ist die Erfüllung Ihrer Weiterbildungs- und Fortbildungspflichten gemäß §34c GewO und §15b MaBV ein Kinderspiel. Seine Kurse bieten nicht nur wertvolle Einblicke in die Branche, sondern erleichtern auch die Erfüllung gesetzlicher Anforderungen.


Mit Jochen Peter Elsesser haben Sie einen Trainer an Ihrer Seite, der Praxiserfahrung, theoretisches Wissen und Engagement in einem bietet. Ein wahres Schwergewicht in der Immobilienbranche, der Ihnen den Weg zum Erfolg ebnet.

Ihr Vortel bei uns!

Insgesamt bietet die MABV.Academy mit ihrer hochwertigen Online-Plattform eine zeitgemäße und effektive Möglichkeit, die Weiterbildungspflicht für Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter zu erfüllen und gleichzeitig praxisrelevante Kenntnisse zu erlangen.


Die flexiblen Lernmöglichkeiten und das erworbene Zertifikat sorgen für einen klaren Wettbewerbsvorteil auf dem Immobilienmarkt und stärken das Vertrauen der Kunden in die Kompetenz der Teilnehmer.

Immobilienmakler als Meister der Kommunikation und Beschwerdemanagement: Warum beides Hand in Hand geht

Kommunikation und Beschwerdemanagement sind zwei der wichtigsten Aspekte im Tagesgeschäft eines Immobilienmaklers. Das hat sich auch die mabv.academy zur Aufgabe gemacht, indem sie innovative Kurse zu beiden Themen für Makler und Wohnimmobilienverwalter anbietet. Warum aber sind diese beiden Aspekte so essenziell, und wie ergänzen sie sich gegenseitig?

Die Macht der Kommunikation

Immobilienmakler sind nicht nur Vermittler von Immobilien, sondern auch von Emotionen, Wünschen und Bedürfnissen. In jeder Interaktion mit Kunden, Kollegen und Dienstleistern steckt eine Chance, Vertrauen aufzubauen und Geschäftsbeziehungen zu festigen. Als "Maularbeiter" und "Mundwerker" müssen Immobilienmakler in der Lage sein, jede dieser Chancen zu nutzen. Doch es geht nicht nur um das gesprochene Wort. Auch die schriftliche Korrespondenz, sei es per E-Mail, Brief oder auf sozialen Medien, stellt eine Möglichkeit dar, sich von der Konkurrenz abzuheben. Professionelle, klare und empathische Kommunikation kann den Unterschied zwischen einem erfolgreich abgeschlossenen Geschäft und einer verpassten Gelegenheit bedeuten.

Das Herz des Beschwerdemanagements

Aber nicht immer laufen die Dinge reibungslos. Jeder Immobilienmakler kennt die Situation: Ein Kunde ist unzufrieden, sei es wegen einer verzögerten Abwicklung, Missverständnissen oder realen Problemen. Hier zeigt sich, wer wirklich in der Branche etwas taugt. Gutes Beschwerdemanagement ist nicht nur Reklamationsabwicklung – es ist eine Chance, das Vertrauen des Kunden zurückzugewinnen und oft sogar zu verstärken.

Ein effizientes Beschwerdemanagement erfordert jedoch mehr als nur gutes Zuhören. Es erfordert auch das Verständnis der tieferen Ursachen von Beschwerden, das Wissen darüber, wie man angemessen reagiert, und vor allem eine exzellente Kommunikation.

Kommunikation & Beschwerdemanagement: Ein unschlagbares Duo

Wenn man über die beiden Aspekte nachdenkt, wird klar: Ohne Kommunikation gibt es kein Beschwerdemanagement. Die Fähigkeit, effektiv zu kommunizieren, ist das Herzstück einer jeden Beschwerdeabwicklung. Es geht darum, den Kunden wirklich zu verstehen, Empathie zu zeigen und Lösungen zu finden, die für beide Seiten funktionieren.

Die Wahrheit ist, dass Kunden, die einmal unzufrieden waren und dann durch exzellentes Beschwerdemanagement überzeugt wurden, oft loyaler sind als solche, die nie ein Problem hatten. Dies ist das Gold, das im Kern eines jeden Problems verborgen ist, und exzellente Kommunikationsfähigkeiten sind der Schlüssel, um es zu entdecken.

Die mabv.academy: Die Brücke zur Meisterschaft

Für Makler, die ihre Fähigkeiten in diesen Bereichen verfeinern wollen, bietet die mabv.academy genau das richtige Angebot. Der Kurs KOMMUNIKATION deckt nicht nur die Grundlagen und Gesetze der Kommunikation ab, sondern beinhaltet auch zahlreiche Praxisbeispiele und Übungen, sowie einen speziellen Workshop für Korrespondenz.

Doch die mabv.academy geht noch einen Schritt weiter

Das umfassende Angebot zum Beschwerdemanagement – von den Gründen für Beschwerden über Prozesse bis hin zu praktischen Übungen – gibt Maklern die Werkzeuge an die Hand, um in schwierigen Situationen zu glänzen.

Kommunikation und Beschwerdemanagement sind zwei Seiten derselben Medaille

Beide erfordern Empathie, Verständnis und die Fähigkeit, effektiv zu interagieren. Für Immobilienmakler, die in einem hart umkämpften Markt bestehen wollen, sind diese Fähigkeiten unerlässlich.


Die mabv.academy bietet die Möglichkeit, sie zu erlernen, zu verfeinern und in die Praxis umzusetzen. In einer Welt, in der jeder auf der Suche nach einem Vorteil ist, kann dies der entscheidende Unterschied sein.



Klicken Sie hier für 20 Stunden geballtes Wissen.

Der optimale Online-Kurs für Weiterbildung Immobilienmakler online!

Erfüllen Sie mit unserem Angebot die Vorgaben Ihrer zuständigen Behörde und die Weiterbildungsanforderungen gemäß §34c GewO und der MaBV.

Unsere Weiterbildung Immobilienmakler online Kurse bieten Ihnen die Chance, 10 oder 20 Stunden Ihrer Weiterbildungspflicht für Immobilienmakler oder Wohnimmobilienverwalter zu absolvieren – und das alles digital.


Das Beste daran: Sie bestimmen das Lerntempo selbst und können flexibel entscheiden, ob Sie die Weiterbildung über drei Jahre verteilen oder in einem Durchgang erledigen möchten. Nach erfolgreichem Abschluss unserer Weiterbildung Immobilienmakler online erhalten Sie eine Bestätigung gemäß § 34c Gewerbeordnung sowie ein von uns bereitgestelltes Zertifikat, das unsere Anerkennung als Bildungsanbieter belegt.


Starten Sie noch heute mit Ihrer online Weiterbildung für Immobilienmakler. Benötigen Sie weitere Infos zum Ablauf?

Alle Details gibt es auf unserer Website oder kontaktieren Sie uns direkt für maßgeschneiderte Informationen.


Für Praxis Workshops folgen Sie dem Link


Sweet Spot = professionelles Vertriebstraining und seriöses Verkaufstraining - speziell für den Mittelstand.

Detaillierte Informationen über die professionellen und maßgeschneiderten Workshops, Trainings und Seminare für Ihren Verkauf & Vertrieb erhalten Sie gerne telefonisch unter

Telefon: 0211 81 99 80 80

Kostenfreie Servicenummer: 0800 Sweet Spot (0800 79338 7768)

per E-Mail info@sweet-spot.de

Comments


bottom of page